The pirate bay

The Pirate Bay-Warnung Ihre IP: Land: alt KEINE Torrents herunterladen, ohne Ihre IP per VPN zu verbergen IP verbergen →



Inhaltsverzeichnis:

  1. Wissenswertes über Pirate Bay
  2. The Pirate Bay - Ins und Outs
  3. Piratebay.org in vielen Ländern blockiert
  4. So laden Sie Dateien auf piratebay hoch

Letzte Aktualisierung: 30. März 2020, EST



Wissenswertes über Pirate Bay

In der Regel abgekürzt als TPB. The Pirate Bay ist eine beliebte Peer-to-Peer-Site – mit einem Angebot von Millionen an Dateien, die allgemein als Torrent bezeichnet werden und kostenlos über das BitTorrent - Protokoll heruntergeladen werden können. Im Jahr 2009 wurden die drei Schweden (Peter Sunde, Gottfrid Svartholm und Fredrik Neij), die diese Website als Plattform für den Wissensaustausch erstellt hatten, für schuldig befunden Urheberrechtsverletzungen zugelassen zu haben. Folglich wurden sie zu einem Jahr Gefängnis und zu einer Geldstrafe verurteilt.

Das Herunterladen von Dateien von TPB ist recht einfach, da die Datenbank sorgfältig kategorisiert ist, damit Besucher ihre bevorzugten Dateien schnell finden können. Dateien auf dieser Website gibt es in verschiedenen Formaten, einschließlich Audio, Video, Anwendungen und Spielen. Wenn Sie nach den beliebtesten Inhalten auf der Website suchen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Top 100". Wenn Sie den zuletzt hochgeladenen Inhalt möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Zuletzt verwendet".


The Pirate Bay - Ins und Outs

Jeder, der Torrent-Dateien liebt, kennt The Pirate Bay. Dies ist eine beliebte P2P-Website, die Millionen von Torrent-Dateien in Form von Magnet-Links teilt. Nutzer können Daten von dieser Website mit einer Reihe von BitTorrent-Clients herunterladen. Bisher konnten Nutzer nur BitTorrent-Dateien mit zum für das Herunterladen von Datendateien benötigten Metadaten nutzen, die von anderen Peers freigegeben wurden.

Die Dateien auf dieser Website werden in verschiedene Kategorien eingeteilt, darunter Video, Audio, Spiele, Porno, Anwendungen und andere. Um ein Konto auf dieser Website zu erstellen, benötigen Sie lediglich eine E-Mail-Adresse. Der gesamte Prozess ist kostenlos. Nur registrierte Nutzer können Kommentare zu den verfügbaren Dateien schreiben und eigene Inhalte hochladen.

Untersuchungen zeigen, dass 44 Prozent der Uploads in Pirate Bay Filme und Fernsehsendungen sind, während Pornos 35 Prozent ausmachen. Audio Dateien machen nur 9 Prozent aus. Diese Site verfügt über eine Suchfunktion, mit der Nutzer ihre Lieblingsdateien leicht finden können. Sie enthält auch mehrere Unterkategorien wie hochauflösende Filme, Comics und Hörbücher. Wenn Sie ein 3D-Enthusiast sind, finden Sie alle Ihre bevorzugten 3D-Objekte in der Kategorie "Physibles". Jede Datei in The Pirate Bay wird nach Namen, Datum des Uploads und den verfügbaren Peers und Leechers katalogisiert.

Piratebay.org in vielen Ländern blockiert

Aufgrund der weltweit unterschiedlichen Urheberrechtsgesetze wurde the pirate bay in einer Reihe von Ländern blockiert, darunter Australien, Österreich, Belgien, China, Frankreich, Deutschland, Indien, Irland, Italien, Malaysia, Niederlande, Portugal, Rumänien, Russland, Saudi-Arabien, Singapur, Spanien, Schweden, Türkei, Großbritannien und viele andere.

Trotzdem können auch diejenigen, die in Gebieten leben, in denen the pirate bay blockiert wurde, über VPNs auf die Site zugreifen oder deren DNS ändern.

Pirate Bay- Besitzer können nicht für Inhalte verantwortlich gemacht werden, die auf die Website hochgeladen wurden, da alle verfügbaren Torrents von den Benutzern stammen.


So laden Sie Dateien auf piratebay hoch:

  1. Gehen Sie zur Seite.
  2. Registrieren Sie ein Konto oder verwenden Sie ein vorhandenes Konto, um sich anzumelden.
  3. Wenn Sie angemeldet sind, klicken Sie auf "Hochladen".
  4. Wählen Sie die Datei aus, die Sie hochladen möchten.
  5. Wählen Sie einen Namen aus, geben Sie die Kategorie an, geben Sie die Tags ein und erstellen Sie eine Beschreibung.
  6. Sie können die Datei anonym hochladen oder Ihren Benutzernamen anzeigen.
  7. Laden Sie die Datei hoch und denken Sie daran, sie so lange wie möglich zu seeden, damit mehr Benutzer sie vollständig herunterladen können.

Da das Hochladen von Dateien auf piratebay.org so einfach ist, haben Cyberkriminelle diese Gelegenheit genutzt, um gefälschte und illegale Torrents mit Namen beliebter Videos und Spiele hochzuladen, um unsichere Malware zu verbreiten.

Daher müssen Sie jeden Torrent überprüfen, bevor Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen klicken. Tatsächlich sollten Sie nur Dateien auswählen, die von bekannten und verifizierten Nutzern hochgeladen wurden.